Pausenhofregelung & Leistungserhebung

Liebe Eltern unserer Camerloher Grundschüler,

nach den Pfingstferien beginnt endlich wieder der Unterricht für alle Klassen.
Bis zum Ende des Schuljahres wird weiterhin ausschließlich in geteilter Klassengruppe unterrichtet. Das Hygienekonzept hat weiterhin Gültigkeit und wird einen festen Rahmen im neuen Schulalltag der Kinder einnehmen. Die Klassen, die die letzten Wochen bereits im Präsenzunterricht waren, haben die neu eingeführten erforderlichen Maßnahmen schon völlig verinnerlicht. So können die Kinder der zweiten und dritten Klassen nach den Ferien sich gleich an diesen Vorbildern orientieren.

Bitte denken Sie daran, Ihrem Kind jeden Tag eine Maske mitzugeben. Es hat sich gezeigt, dass eine Ersatzmaske im Schulranzen sinnvoll ist.

Nach den Ferien wird erstmals auch wieder im Freien Pause stattfinden.

Hier gelten folgende Regeln

  • Der Pausenhof wird in verschiedene Bereiche eingeteilt.
  • Die Kinder tragen auch draußen eine Maske. Diese darf jedoch bei anstrengenderen sportlichen
    Betätigungen (z.B. Trampolinspringen) unter die Nase geschoben werden. Besonders wichtig ist
    dann, dass der Mindestabstand eingehalten wird.
  • Ballspiele und andere Kontaktspiele sind nicht erlaubt. (Tischtennis nur mit eigenem Schläger und Tischtennisball)
  • Spielzeug, mit dem die Kinder alleine spielen können (z.B. Springseil, Hulahoop) darf mitgebracht, jedoch nicht untereinander getauscht werden.
  • Gegessen und getrunken wird nur während der kleinen Pause im Klassenzimmer.

Noch ein wichtiger Hinweis aus dem KMS zu den Leistungserhebungen

Aufgrund der langen unterrichtsfreien Zeit gelten bis zum Schuljahresende besondere Bedingungen.
Benotete Leistungserhebungen über ausschließlich im Präsenzunterricht erarbeitete und gesicherte Inhalte finden nur noch statt, wenn sie zur Bildung der Jahresfortgangsnote erforderlich sein sollten. Freiwillige Leistungserhebungen sind zur Notenverbesserung grundsätzlich möglich.
Dementsprechend werden die Noten in den Jahreszeugnissen der 3. und 4. Klassen auf Basis der bisher erbrachten Leistungsnachweise gebildet. In den Jahreszeugnissen der 2. Klassen wird in diesem Schuljahr auf Ziffernnoten verzichtet.

Mit freundlichen Grüßen

Alexandra Janssen

Anschrift

Camerloher Grundschule
Camerloher Straße 110
80689 München
Telefon: 089/5682769-0