Liebe Eltern der künftigen Erstklässler*innen,

derzeit ist es sicherlich nicht immer ganz einfach, sich vorzustellen, dass unser Alltag schrittweise wieder Normalität annimmt. Wir möchten jedoch positiv in die Zukunft blicken und hoffen, dass der Schulbetrieb spätestens im Herbst wieder weitestgehend normal aufgenommen wird. Für Sie wird dies ein ganz besonderer Zeitpunkt sein, da ihr Kind eingeschult wird.

Wir möchten Sie daran erinnern, dass im kommenden Schuljahr an Ihrer Grundschule der Bus mit Füßen angeboten wird. Die organisierte Schulwegbegleitung für Kinder der 1. und 2. Jahrgangsstufe vernetzt Sie mit Familien aus der Nachbarschaft, so dass Ihr Kind in einer kleinen Gruppe, gegebenenfalls auch mit dem notwendigen Abstand, aktiv, gesund und sicher zur Schule laufen kann.

Nähere Informationen zum Bus mit Füßen finden Sie im Internet unter muenchenunterwegs.de/angebote/bus-mit-fuessen. Melden Sie sich dort kostenlos für den Bus mit Füßen an oder geben Sie den Anmeldeabschnitt im Sekretariat Ihrer Schule ab.

Und so funktioniert‘s

Der „Bus” besteht aus fünf bis acht Grundschulkindern, die in wechselnder Begleitung eines Elternteils auf einer vorher festgelegten Route zu Fuß zur Schule gehen. Auf den Routen befinden sich die „Haltestellen“, an denen sich die Kinder treffen. Gemeinsames Gehen erhöht die Motivation, gleichzeitig lernen sie auf spielerische Art, sich richtig im Straßenverkehr zu verhalten. Sobald die Kinder selbstbewusst und sicher ihren Schulweg zurückle- gen, können sie den Bus mit Füßen auch ohne elterliche Begleitung fortführen.

Anmeldeschluss ist der 30. Juni 2020!

Anschrift

Camerloher Grundschule
Camerloher Straße 110
80689 München
Telefon: 089/5682769-0